The Perfect Raw Vegan Brownie

Dieses wunderbare rohvegane Rezept dürfen wir mit freundlicher Genehmigung von This rawsome vegan life mit euch teilen!

Rohvegane Brownies

 

Zutaten für 2 Stück

Brownie:

  • ½ Tasse Datteln
  • ½Tasse Cashews
  • ¼ Tasse rohen Kakao
  • 1 Prise Salz

Glasur:

Zubereitung:  

In einer Küchenmaschine oder im Hochleistungsmixer die Cashews fein verarbeiten, dann die restlichen Zutaten zugeben und weiter verarbeiten bis die Masse zusammenhält.  Die Brownies in eine Keksform oder Tarteletteform drücken, dann kühlen, bis sie die Form halten, dann erst die Form entfernen.

Für die Glasur die Zutaten mischen bis sie weich und cremig sind, dann die Brownies damit glasieren. 

Mögliche Variationen: es können auch andere Nüsse, statt Kakao Carob, Dattelpaste statt Ahornsirup und Kakaobutter statt Kokosöl verwendet werden.

google+

linkedin